* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



Tobi's Weblog XStat-HPtools

* mehr
     Wettkämpfe 2006
     Wettkämpfe 2005
     Berichte
     sportliche Ziele
     Erfolge 2004

* Links
     Blogs
    
     Rainer
     Edgar
     Mario
    
     Sonstiges
    
     Meine Homepage
     Mein Verein
     Meine Arbeit
     Mein Trainer






Wieder Online

Endlich! Das Modem l?uft wieder.
Wie sagte mein Bruder: "Ich wei? nicht was ich gemacht habe, aber jetzt gehts!"
Also, es lohnt sich wieder ab und zu vorbeizuschauen!
6.9.05 21:19


Ich hab noch eine Koffer in Berlin....

Naja, noch nicht, aber in 3 Wochen werde ich meine Koffer f?r Berlin packen. Erst Marathon laufen und dann noch eine Woche Urlaub.
Nachdem ich in letzter Zeit immer ein bisschen platt war im Training geht es jetzt doch wieder steil nach oben mit der Formkurve.
Am Sonntag werde ich dann mal zeigen m?ssen was ich drauf habe. Nachdem ich auf allen m?glichen unvermessenen, bergigen Cross- und Waldstrecken gute Ergebnisse erzielt habe laufe ich meinen ersten flachen und vermessene 10er in diesem Jahr! Bin ich echt mal gespannt wie schnell ich sein kann. Meine Bestzeit ist auf jeden Fall uralt und stark gef?hrdet.
6.9.05 22:11


Erfolgreicher Berlin-Test

Heute fr?h ging es bei str?mendem Regen nach Elsenfeld.
10 km standen auf dem Plan und die Verbesserung meiner pers?nlichen Bestzeit. Nachdem ich dieses Jahr erst eine flachen 10er gelaufen war (in Belek) wollte ich heute endlich unter 34 min laufen. Und es hat geklappt.
Am Wendepunkt sah es mit 17:01 noch ziemlich knapp aus, aber die zweite H?lfte konnte ich noch mal ordentlich zulegen und am Ende piepte der Chip nach 33:51 min.
Schade war ein bisschen das ich schon nach 200 m alleine an der Spitze war. Wenn noch einer bis zum Ende dabeigeblieben w?re, w?re sicher noch ein bisschen mehr drinnen gewesen.
Aber wichtig ist das die Bestzeit gefallen ist, die Form f?r Berlin stimmt und f?rs Selbstvertrauen war das auch nicht schlecht.
11.9.05 16:11


Bilder von Elsenfeld

Startschu?


Zieleinlauf

11.9.05 17:24


Erkältung

Ich hatte schon gedacht ich komme endlich mal Verletzungs-und Krankheitsfrei durch die Vorbereitung. Jetzt hat es mich Samstag abend doch noch erwischt.
Ein bisschen im kalten Wohnzimmer gesessen und schon lief am Sonntag fr?h die Nase. Ich bin dann trotzdem noch mit Jens nach Miltenberg gelaufen, 32km sch?n gem?tlich.
Ich bin heute auch zur Arbeit, aber richtig toll ist es nicht. Die Nase ist zu und der Hals kratzt.
19.9.05 13:47


Auf nach Berlin

Was soll ich machen?
Noch immer ist die Nase teilweise zu. Der Husten der letzten beiden Tage ist zum Gl?ck weg.
Lass ich es lieber bleiben und versuche es in 2-3 Wochen wo anders? Oder riskiere ich es trotz guter Vorbereitung und guter Form wieder eine schlechte Zeit zu laufen?
Naja, es sind ja noch 2 Tage. Morgen fahr ich erstmal hin, hole meine Startunterlagen. Ich gehe einfach mal davon aus das ich sp?testens Samstag wieder fit bin.
Ansonsten hab ich immer noch die M?glichkeit mit Jens zu laufen und ihn unter 3:10 zu ziehen und selbst z.B. in Frankfurt noch mal anzugreifen.
23.9.05 00:13


Das war's dann erst mal mit Marathon

Was mach ich nur falsch? Wieder der gro?e Einbruch bei Kilometer 30.
Ich bin nicht zu schnell angegangen, hab meinen Zeitplan bis dahin super eingehalten und hatte nur ein bisschen Probleme mit dem linken Oberschenkel. Dann ging es mal wieder schnell. Innerhalb k?rzester Zeit gingen die Kilometerzeiten in den Keller. Ich verlor auf den letzten 10 Kilometern fast 9 Minuten und kam mal wieder mit einer 2:47 ins Ziel.
Es muss doch m?glich sein wenn man ?ber 10 Kilometer eine 33er Zeit l?uft, im Halbmarathon eine 1:14 Std stehen hat und immer sch?n brav seine langen L?ufe macht mal unter 2:40 zu laufen. Die Bedingungen waren nicht ideal (etwas zu warm) aber das alleine kann es doch nicht ausgemacht haben.
Ich hab zumindest beschlossen erst mal keine Marathons mehr zu laufen. Die wochenlange, zeitaufwendige Vorbereitung und am Ende wieder nichts.
Aber neue Pl?ne hab ich trotzdem schon: In 3 Wochen f?ngt der Schwimmkurs an.....
27.9.05 19:09





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung