* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



Tobi's Weblog XStat-HPtools

* mehr
     Wettkämpfe 2006
     Wettkämpfe 2005
     Berichte
     sportliche Ziele
     Erfolge 2004

* Links
     Blogs
    
     Rainer
     Edgar
     Mario
    
     Sonstiges
    
     Meine Homepage
     Mein Verein
     Meine Arbeit
     Mein Trainer






Willkommen in meinem Weblog!
Immer wenn es was Neues von mir gibt, k?nnt ihr es hier erfahren.
Gru?
Tobias
1.4.05 12:55


Noch gibt es hier nicht viel zu lesen, ich muss erst mal die Seite richtig einrichten, dann gehts aber bestimmt bald los!
Gru?
Tobias
3.4.05 16:37


So, jetzt hab ich das mit dem Design mal halbwegs hinbekommen.
Nur noch 13 Tage bis zum Marathon in W?rzburg und mein Schienbein schmerzt wenn ich l?nger als einen Kilometer laufe. Zum Gl?ck kann ich problemlos Rad fahren. Da hab ich das sch?ne Wetter am Wochenende gleich mal ausgenutzt und bin am Samstag nach der Arbeit 70 Kilometer gefahren und am Sonntag mit den Jungs vom RV Wenigumstadt ?ber 120.
Trotzdem w?re es mir lieber wenn ich noch ein bisschen laufen k?nnte, aber ich bilde mir zumindest ein das es heute schon viel besser ist als die letzten Tage.
Ich werde es morgen Mittag einfach mal probieren und ein paar Kilometer laufen.
4.4.05 13:37


Von Freitag bis Montag bin ich "nur" Rad gefahren und mein Schienbein ist nicht besser aber immerhin auch nicht schlechter geworden. Deshalb hab ich jetzt einfach mal 2 Tage komplett Pause gemacht und ich merke bei normaler Belastung nichts mehr. In der Mittagspause werde ich mal ein paar Kilometer laufen und hoffe das ich keinen R?ckschlag erleide und die n?chsten Tage noch ein bisschen was machen kann.
Ist nat?rlich ?rgerlich das es ausgerechnet jetzt wo es wirklich super gelaufen ist, so was passieren muss, aber der Start beim Marathon in W?rzburg ist bis jetzt noch nicht gef?hrdet.

Bin gerade erst heimgekommen, ich wurde zum Dekanatsrat von Aschaffenburg-West delegiert, da der eigentlich Zust?ndige heute keine Zeit hatte. Dort durfte ich dann unseren Pfarrgemeinderat vertreten. Den Alterschnitt hab ich auf jeden Fall ziemlich nach unten gezogen.

Morgen (Stop, es ist ja schon Heute) hat meine Oma Geburtstag. 91 wird sie! Wenn ich in dem Alter noch so fit bin wie sie bin ich wirklich zufrieden. Dann kann ich vielleicht doch noch mal Deutscher Meister werden. 1. Platz Marathon M90
7.4.05 23:18


Gestern nach der Geburtstagsfeier bin ich noch mal in die Disko. Diesen "Test" hat mein Schienbein schon mal ausgehalten. Und nach dem Motto: "Wer tanzen kann, kann auch laufen!" bin ich eben in der Mittagspause mal ein bisschen auf die Piste. Ich war zwar nur 50 Minuten unterwegs, aber das Schienbein tut jetzt auch nicht mehr weh als vorher.
Ich werde jetzt bis zum Marathon einfach wieder normal weitertrainieren, ach wenn es ein bisschen zwickt. Notfalls muss ich dann halt nach W?rzburg eine kleine Pause einlegen.
8.4.05 13:43


Schon wieder nicht richtig trainiert!
Nachdem mir am Freitag abend mein Schienbein wieder starke Schmerzen verursacht hat, hab ich das ganze Wochenende keinen einzigen Meter gemacht.
Morgen fr?h steig ich aber wieder aufs Rad. Vielleicht kann ich in der Mittagspause wenigstens wieder 1 Stunde laufen. Irgendwie muss ich diese eine Woche noch ?berbr?cken und hoffen das ich in W?rzburg ohne gr??ere Schmerzen durchlaufen kann.
Jens hat sich heute auch per SMS gemeldet. Er ist in Bad Staffelstein Marathon gelaufen und hat mit 3:15 auf der bergigen Strecke (700hm) eine super Zeit hingelegt.
Katja ist in Freiburg gelaufen. Obwohl sie die letzten Wochen lange krank war hat auch sie mit mit dem 5. Platz und einer 3:12 wieder eine super Leistung gebracht.

10.4.05 23:39


So, morgen ist es also so weit: Mein erster Saisonh?hepunkt ist da, der W?rzburg-Marathon.
Genau einmal bin ich in dieser Woche gelaufen. Nach nicht mal 10 Kilometern waren die Schmerzen im Schienbein so stark das ich keine Lust mehr hatte.
Mit dem Rad war ich immerhin 3 mal bei der Arbeit, macht 120 Kilometer.
Bin echt gespannt wie es morgen l?uft, ich f?hle mich super fit, wenn nur die Schienbein-Probleme nicht w?ren.
Dr?ckt mir die Daumen!
16.4.05 19:55


Neue Bestzeit.
Dritter Platz in der Altersklasse.
Riesige Entt?uschung.

So kann man wohl den Marathon in W?rzburg beschreiben.
Unter 2:40 war des Ziel, aber eigentlich war ich mir sicher auch die eine oder andere Minute mehr rauszuholen. Woran es dann letztendlich lag, dass bei mir nach 32 Kilometern das Rennen gelaufen war.
Bei Halbmarathon hatte ich ein super Gef?hl und die Zeit passte genau. Auch nach 30 km war alles noch ok. Dann ging alles sehr schnell. Pl?tzlich war ich 15 sec langsamer, dann eine halbe Minute. Auf den letzten 10km ?ber 5 Minuten verloren! Die Oberschenkel machten einfach nicht mehr mit.
Ich hab mich dann noch zur Bestzeit gequ?lt, aber das wars dann auch schon.
Gl?ckwunsch an die anderen aus Belek denen es besser erging als mir:
Thomas Gesamt 3. in 2:28 Std
Maria wurde Bayerische Meisterin in 3:26 Std
Rainer 8. Platz bei den Bayerischen in 2:41 Std
Und Kopf hoch an Edgar, der mit hohem Risiko eine gute Zeit versucht hat, aber leider nicht belohnt wurde und aussteigen musste.

17.4.05 23:31


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung